Gesunde Autonomie

Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung von Menschen e.V.

Dagmar Strauss

Gesunde Selbstliebe als Basis für ein gutes Leben

In meinem Workshop werden wir anhand einer Aufstellung uns dem Thema „Entwicklung von Selbstliebe“ theoretisch und praktisch nähern. Ich habe in den letzten Jahre auf der Basis der IoPT eine eigene Ich-zentrierte, traumalösende und rückbindungsorientierte Prozessbegleitung entwickelt. Während der Klient nach und nach seinen inneren Anteilen begegnet, bin ich ständig im empathisch-zugewandten Kontakt mit seinen inneren neuroaffektiven Zuständen. Durch verbales spiegeln, mentalisieren und durch Psychoedukation unterstütze und fördere ich den Klienten, während seiner Ich-Begegnung, sich wieder für seine verdrängte Gefühlswelt zu öffnen, damit Mitgefühl zu dem verletzten Kind von damals fließen kann und die Selbstanbindung möglich wird.

In der resonanzgeprägten Ich-orientierten Identitätsaufstellung mit der Anliegenmethode gibt es die Möglichkeit, dass wir unsere inneren psychischen Dynamiken im 3-dimensionalen Raum durch die resonanzgebenden Stellvertreter nach außen darzustellen können und dadurch uns selber zu begegnen.

Wer sich noch tiefer mit Liebesfähigkeit und Selbstliebe beschäftigen möchte, der findet auf meiner Webseite (s.u.) noch ausführlichere Informationen.
 

Dagmar Strauss, geboren 1962, drei erwachsene Söhne. Seit 1988 Heilpraktikerin und seit 1991 in eigener Praxis tätig. Seit 2010 mehrere Fortbildungen und bis 2017 regelmäßige Hospitationen in der Praxis von Prof. Franz Ruppert, wo ich intensiv die Entwicklung der IoPT begleiten konnte. Weiterbildungen in Somatic Experiencing (Peter Levine), NARM (Laurence Heller), Bindungspsychotherapie (Karl-Heinz Brisch), bindungsorientierte Körperpsychotherapie (Thomas Harms). Seit 2012 regelmäßig Leitung eigener Gruppen und seit 2017 eine 2jährige Weiterbildung in „Identitätsaufstellung und Ich-Entwicklung“.

www.praxis-ich-entwicklung.de 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.